IG

Schloss

Luxburg

Egnach

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

DIE IG

(Interessengemeinschaft)

Die Chance

Nach vielen Jahrzehnten ergibt sich für uns Egnacher endlich die Möglichkeit, das Schloss Luxburg zu neuem Leben zu erwecken und einer öffentlichen Nutzung zuzuführen – als Ort für Begegnung, Kultur und Bildung im Zeichen der regionalen Nachhaltigkeit.

Die IG

Aus einer ursprünglichen Arbeitsgruppe ist nun Anfang November 2019 eine Interessengemeinschaft gegründet worden, welche mittlerweile über 190 Mitglieder umfasst.

Als Präsidentin wurde an der Gründungsversammlung Isabel Baumgartner aus Egnach gewählt. Weiter im Vorstand engagieren sich Dieter Bötschi, Norbert Jud, Nelly Krenger, Rolf Krömler und Stephan Tobler, alle Egnach.

Tragen auch Sie sich als Mitglied ein und unterstützen Sie unser Projekt:

  • Sie können Aktien zeichnen und damit Mitbesitzer der Luxburg werden,

  • mit einem Beitrag in die Stiftung mithelfen, künftige kulturelle und gemeinnützige Anlässe zu finanzieren,

  • Ihre Mithilfe bei den künftig anfallenden Arbeiten zusagen,

  • oder der IG schon heute eine Spende für die laufend anfallenden Kosten zukommen lassen.

Als Mitglied werden Sie zudem periodisch per E-Mail über die Fortschritte informiert.

Flyer und Absichtserklärung

 
Helfen Sie mit, die Luxburg aus dem Dornröschenschlaf zu erwecken und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Werden Sie Mitglied unserer Interessengemeinschaft.

ZIELE

Die Mitglieder der IG Schloss Luxburg setzen sich dafür ein, dass grosse Teile des Gartens und des Schloss-Gebäudes der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und/oder einer gemeinnützigen Nutzung zugeführt werden. Dabei wird dem historischen Wert der Gebäude und Umgebung entsprechende Beachtung geschenkt.

 

Die IG erarbeitet ein Nutzungskonzept für die Räumlichkeiten und die Umgebung. Das Schloss Luxburg soll für Egnach und die Region ein Treffpunkt von kultureller und gesellschaftlicher Bedeutung werden. Die IG Schloss Luxburg unternimmt alle erforderlichen Schritte, um die Mittel für einen Kauf und die anschliessende Sanierung der Gebäude zu generieren.

 

Die Umsetzung von Kauf und Projekt einer neuen Nutzung wird einer Nachfolgeorganisation übertragen. Diese wird den Kauf und die Renovation / Umbauten durch Spenden und Zuwendungen sowie durch Beiträge der Mitglieder ermöglichen. Die künftige Trägerschaft wird den Betrieb möglichst eigenwirtschaftlich finanzieren durch dauernde und temporäre Vermietung der Räumlichkeiten.

 

Die Mitglieder der IG Schloss Luxburg unterstützen den Vorstand entsprechend ihren Möglichkeiten in diesen Zielsetzungen, insbesondere auch bei der Mittelbeschaffung und der Suche nach geeigneten Nutzungen.

 
 

GALERIE

AKTUELL

Partner und Sponsoren
Herzlichen Dank für eure Unterstützung!
Organisationsstruktur - Das Schloss Luxburg soll auf drei Säulen stehen
Egnacher Heimatbuch
Um die Luxburg
Ein Geschichtsbuch voller Geschichten
Leseprobe
Bestellung direkt bei
Rolf Blust
 
 
 

KONTAKT

Mitteilungen

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar

Adresse

IG Schloss Luxburg

Isabel Baumgartner-Breuer

Seewiesenstrasse 46

9322 Egnach

ig-schloss-luxburg.ch

schloss.luxburg(at)gmail.com

© 2023 by Sphere Construction. Proudly created with Wix.com

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon
Logo_Luxburg_V5_klein.png